Kölner Ärzte e.V.
Kölner Ärzte e.V.

Konsensrunde der ärztlichen Berufsverbände

24.3.2009

Kölner Ärzte e.V. führen Konsensrunde der relevanten ärztlichen Berufsverbände durch („es hat überhaupt nicht weh getan" ). 

  

Am 24.3.2009 hatten die „Kölner Ärzte e.V.“ die Vertreter der wichtigsten Berufsverbände (Ärztegenossenschaften, Ärzteforum Nordrhein, Freier Ärzteschaft, Hartmannbund, Hausärzteverband, NAV Virchow-Bund, verschieden Netzwerke und Vertreter der Politik) in Köln versammelt. 

Bei den wichtigsten Themen wurde Konsens erzielt. Die gegenseitige aktive und passive Tolerierung von Aktionen und Kampfmaßnahmen wurde vereinbart, einige Kooperationen wurden geplant. Am Schluss wurde die nachstehende „Kölner Erklärung“ unterzeichnet. 

Dies soll der Auftakt zu weitreichenden Zweck-Kooperationen sein. Wir bitten Sie alle, geben Sie sich einen Ruck und stellen Sie zurückliegende Kränkungen, Animositäten, Feindschaften, Ärger und Verdruss bis auf weiteres hintan. Laden Sie auch in Ihrer Region zu Konsensrunden ein und versuchen Sie, in Ihrem Wirkungsbereich ähnliche Übereinstimmungen zu erzielen. Treten wir unseren Gegnern mit einer Stimme entgegen. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Walter Klüwer